Tecklenburg Dinslaken: Baubeginn in der Altstadt

Anzeige
Ein Bagger ist schon da: Die Arbeiten zur „Schatzkammer“ der Firma Tecklenburg in der Altstadt können beginnen. Foto: SeO.
Dinslaken: Schatzkammer | Tecklenburg investiert in Gebäudekomplex mit Geschäften und Appartements:

Eigentlich sollte es ja schon im Februar los gehen. Aber es hakte noch an der Abrissgenehmigung für die ehemalige Altstadthalle. Die ist aber nun wohl auf dem Weg.


„Unser Ziel ist es nach wie vor im 3. Quartal 2016 fertig zu werden, aber es könnte auch in Richtung 4. Quartal gehen.“, so Philipp Tecklenburg. Auch der eigentliche Bauantrag liege bei der Verwaltung zur Prüfung vor.

Die vorbereitenden Erdarbeiten samt Abriss der Altbebauung werden während der nächsten 2 bis 3 Monaten laufen. Von den 23 geplanten Wohnungen sind laut Tecklenburg schon knapp 40 % verkauft. Erfahrungsgemäß steige die Nachfrage weiter, wenn erstmal Fenster drin sind und auch die ersten Musterwohnungen direkt besichtigt werden können.

In der Sparkassen Hauptstelle an der Friedrich-Ebert-Straße kann man das Modell der „Schatzkammer“ mit seinen fünf Gebäudeteilen mit separaten Eingängen in Augenschein nehmen und auch eine Musterwohnungsecke in Originalgröße und einer barrierfreien Variante besichtigen.

In jedem der vier Eingangsbereiche der zum Teil drei- aber auch vierstöckigen Gesamtanlage ist ein eigener Aufzug vorgesehen. Unterschiedliche Wohnflächen-Varianten von 60 über 90 bis 155 Quadratmetern mit diversen Balkonen, Terrassen und Innenhöfen sind zu erwerben. Fahrzeuge finden Platz in der hauseigenen Tiefgarage. Der Preis?

Zu erfahren vor Ort in der vermarktenden Sparkasse.
Die Firma Tecklenburg mit Sitz im heimischen Straelen und der Landeshauptstadt Düsseldorf existiert schon seit 1878. Und mit Philipp Tecklenburg (32) ist nun die 7. Generation in Folge in das Familienunternehmen eingetreten. Erfahrungen mit großen Immobilien- und Bauträger-Projekten hat er vorher in Frankfurt am Main und in Hamburg sammeln können. (Text: Caro Dai).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.