Unbekannte sprengen Dixiklo

Anzeige
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum , Polizei Blaulicht
Dinslaken: Baustelle | Unbekannte haben am Donnerstagabend oder in der Nacht zum Freitag in Voerde mit einem bisher unbekannten Gegenstand ein Gegenstand ein Dixiklo gesprengt. Die Toilette befand sich auf einem für Fußgänger zugänglichen Baustellengelände der Emschermündung an der Frankfurter Straße. Durch den Sprengsatz wurde sie völlig zerstört. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die möglicherweise etwas beobachtet haben. Hinweise unter Telefon 02855/96380.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.