Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Anzeige
Am Mittwoch, 26. Juli, befuhr um 14.07 Uhr eine 61-jährige Frau aus Duisburg mit ihrem AAuto die Brinkstraße aus Richtung Oberhausener Straße kommend in Fahrtrichtung Oberhausen. Als die Frau ihr Fahrzeug abbremste, erkannte dies ein hinter ihr fahrender 50-jähriger Mann aus Duisburg zu spät und fuhr mit seinem Sattelzug auf. Die 61-jährige Fahrerin wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär verblieb. Es entstand mittlerer Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.