Vorstandswahlen beim Handelsverband

Anzeige
Von links: Hans-Jürgen Hacker, Joachim Vogel, Brigitte Gerdes, Boris Roskothen, Lars Hoffmann, Michael Stauber, Rolf Unterwagner und Silvia Walzer. Foto: Handelsverband
Niederrhein Der Handelsverband NRW Niederrhein wählte turnusgemäß seinen Vorstand neu. Wichtigste Entscheidung war die Wahl eines neuen Vorsitzenden, da Alfred Walzer nach 8 Jahren an der Spitze des Verbandes nicht mehr kandidierte.
Als neuer Vorsitzender des Vorstandes wurde einstimmig Lars Hoffmann aus Duisburg gewählt, der bereits seit April 2015 im Vorstand mit arbeitete.
Lars Hoffmann ist 42 Jahre alt und verheiratet. Hoffmann übernahm im Jahr 2007 das elterliche Geschäft, welches in der Duisburger Altstadt ansässig ist und unter dem Namen city electronicer nicht nur Duisburgern bekannt ist. Das Familienunternehmen, welches 1982 eröffnete, ist ein Fachgeschäft für Elektronik. International sorgte der cityelectronicer auf Messen in Los Angeles, London, Berlin und Frankfurt für positives Aufsehen. Neben der Familie werden zwei Mitarbeiter beschäftigt und man bildet aus. Hoffmann vertritt damit das typische inhabergeführte Einzelhandelsunternehmen.
Lars Hoffmann nach seiner Wahl: „Ich freue mich auf diese ehrenamtliche Tätigkeit und habe im letzten Jahr bereits kennen gelernt, wie wichtig die Arbeit des Handelsverbandes für den hiesigen Einzelhandel ist.“
„Ich glaube, das der Einzelhandel vor ganz großen Herausforderungen steht“, so Hoffmann weiter. Flächenexpansion im Einzelhandel, Stadt- und Stadtteilentwicklungen, Internethandel und Fachkräftesicherung nannte er als Beispiele.
Neue stellvertretende Vorsitzende ist Brigitte Gerdes aus Moers. Gerdes ist Lebensmitteleinzelhändlerin und beschäftigt in ihrem Unternehmen 50 Mitarbeiter. Gerdes sieht wie ihr Kollege Hoffmann die vielfältigen Herausforderungen, die auf den Handel zukommen. Als Moerser Kauffrau will sie sich verstärkt in die lokalen Aktivitäten einbringen.
Gerdes Neuwahl wurde erforderlich, da der langjährige stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Ulrich F. Kleier aus Moers ebenfalls für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung stand.
Neu im Vorstand sind Joachim Vogel aus Dinslaken und Silvia Walzer aus Duisburg. Vogel betreibt ein Zweirad-Center in Dinslaken mit 26 Beschäftigten. Silvia Walzer ist Geschäftsführerin der Walzer Elektronik Vertriebsgesellschaft mbH in Duisburg, welche seit über 35 Jahren im Service für namhafte Hersteller von Elektrokleingeräten tätig ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.