Zwei Fußgängerinnen bei Verkehrsunfall verletzt

Anzeige
Dinslaken. Am Donnerstagabend, 7. Dezember, gegen 19.45 Uhr befuhr eine 25-jährige Duisburgerin mit einem Pkw die Straße Am Neutor. An der Einmündung Am Neutor / Hans-Böckler-Straße bog sie nach rechts ab und kollidierte mit zwei Dinslakenerinnen (27 und 57 Jahre alt), die die Hans-Böckler-Straße zu Fuß überquerten. Beide fielen durch die Kollision zu Boden und verletzten sich. Sie mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem die 57-jährige stationär verblieb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.