Der Bienenwolf [Philanthus triangulum] ...

Anzeige
Ich bin Frau Bienenwolf auf der Suche nach Beute
…ist eine Grabwespe, die räuberisch unterwegs ist und Bienen jagt. Das Weibchen ist 13 - 18 mm groß, das Männchen max. 10 mm. Das Gesicht ist mit einer kronenähnlichen Zeichnung versehen, die nicht einheitlich ist. Der Bienenwolf fängt seine Beute immer auf Blüten, indem er ihr mit seinem Stachel Gift in den Hüftbereich spritzt, das sekundenschnell wirkt und die Biene lähmt. Im Flug transportiert er sie dann unter seinem Körper nach Hause. Meistens ist seine Beute größer als er selbst.
9 12
6
7
7
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
28.920
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 19.08.2017 | 17:10  
32.666
Jürgen Daum aus Duisburg | 19.08.2017 | 17:17  
11.436
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 19.08.2017 | 18:19  
45.729
Günther Gramer aus Duisburg | 19.08.2017 | 19:41  
12.286
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 19.08.2017 | 20:29  
51.129
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.08.2017 | 22:59  
14.916
Gerd Szymny aus Bochum | 19.08.2017 | 23:46  
43.159
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 20.08.2017 | 10:12  
35.917
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.08.2017 | 11:50  
25.083
Helmut Zabel aus Herne | 20.08.2017 | 11:54  
10.747
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 20.08.2017 | 15:12  
28.322
Peter Eisold aus Lünen | 20.08.2017 | 21:41  
8.292
Regine Hövel aus Dinslaken | 21.08.2017 | 23:39  
24.837
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 22.08.2017 | 21:07  
8.292
Regine Hövel aus Dinslaken | 22.08.2017 | 21:38  
436
Ewald Noy aus Goch | 11.10.2017 | 20:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.