Die Parkgebühren in Dinslaken werden erhöht

Anzeige
Dinslaken: Innenstadt | Der Rat der Stadt Dinslaken hat in seiner Ratssitzung am Abend des 24. März 2015 wegen der angespannten Haushaltslage (ein Minus von 15 Millionen Euro) entschieden, dass die Parkgebühren erhöht werden und die gebührenpflichtige Zeit verlängert wird. Die Stadt Dinslaken erhofft sich dadurch eine Mehreinnahme von über 300-tausend Euro.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
2.064
Nelly Piek aus Voerde (Niederrhein) | 26.03.2015 | 15:15  
2.064
Nelly Piek aus Voerde (Niederrhein) | 26.03.2015 | 15:16  
4.021
Siegmund Walter aus Wesel | 26.03.2015 | 16:19  
55.247
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 26.03.2015 | 17:11  
4.021
Siegmund Walter aus Wesel | 26.03.2015 | 17:31  
2.064
Nelly Piek aus Voerde (Niederrhein) | 27.03.2015 | 09:59  
7.292
Regine Hövel aus Dinslaken | 29.03.2015 | 11:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.