A40: Vollsperrung im Bereich Bochum-Wattenscheid am kommenden Wochenende

Anzeige
Bochum (straßen.nrw). Die A40 bei Bochum wird am kommenden Freitag (11.10.) ab 20 Uhr bis Montag 5 Uhr für einen Brückenabbruch im Bereich des Westkreuzes voll gesperrt.

Gesperrt ist in Fahrtrichtung Essen der Bereich der alten Brücke “Wattenscheider Straße“. Der Verkehr wird über die Ausfahrt Anschlussstelle Bochum-Wattenscheid abgeleitet und über eine Umleitungstrecke wieder auf die A40 geführt.

Gesperrt ist in Fahrtrichtung Dortmund der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Bochum-Wattenscheid-West und Bochum-Stahlhausen. Eine Umleitungsstrecke ist mit rotem Punkt für den innerörtlichen Verkehr ausgeschildert. Die Anschlussstellen Bochum-Wattenscheid und Bochum-Dückerweg sind für den auffahrenden Verkehr in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt.

Der Fernverkehr sollte den Bereich großräumig umfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.