„Alle sprechen von Ferien - wir nicht.“

Anzeige
Dinslaken: VHS | „Alle sprechen von Ferien - wir nicht", berichtet VHS-Leiter Gerd Drüten und will damit auf die durchgehende Erreichbarkeit der Volkshochschule (VHS) Dinslaken-Voerde-Hünxe in den Sommerferien aufmerksam machen. Mit den bislang erfolgten 3100 Anmeldungen für das kommende Herbstsemester zeigt sich Drüten sehr zufrieden. In den Bereichen Sprachen, EDV, Weiterbildung für den Beruf, kulturelle Bildung und Gesellschaft fänden sich noch in vielen Kursen genügend freie Plätze.

Noch Plätze frei


Auch der stark nachgefragte Sport- und Gesundheitsbereich böte noch Kapazitäten. Die Veranstaltungen mit Christine Westermann „Starke Frauen" am 24. November in Voerde sowie die Semestereröffnung am 2. September mit den „Duisburg voices“ im Dachstudio erwiesen sich jetzt schon als „Renner“.

Weitere Informationen und Anmeldung über alle 508 Kurse und Einzelveranstaltungen im Internet unter www.vhs-dinslaken.de, im VHS-Sekretariat Dinslaken oder telefonisch: 02064-41350.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.