Meditatives Yoga - nach der Integrated Amrita-Meditationstechnik

Wann? 13.09.2015 14:00 Uhr bis 13.09.2015 18:30 Uhr

Wo? Friedensdorf Bildungswerk, Lanterstraße 21, 46539 Dinslaken DE
Anzeige
Dinslaken: Friedensdorf Bildungswerk | Ob zur Verbesserung der Gesundheit oder als Mittel zur Stressbewältigung: Yoga und Meditation wirken sich positiv auf Immunsystem und Körper aus. Der Adrenalinspiegel, Herz- und Atemfrequenz werden gesenkt und der Spiegel des Stresshormons Cortisol wird gesenkt.
Der Intensivkurs IAM20 ist speziell auf berufstätige Menschen abgestimmt. Die Yoga-Meditationspraxis besteht auf einer strukturierten Abfolge von Dehnungs-, Atmungs- und Konzentrationsübungen. Jeder Schritt wird sorgfältig erlernt und eingeübt. Das Seminar ist so konzipiert, dass die Teilnehmer – auch ohne Vorerfahrung – die Meditation selbständig durchführen können. Für die individuelle Praxis im Alltag werden 20 Minuten benötigt.
„Die Welt soll wissen, dass es möglich ist, sein Leben selbstloser Liebe und dem Dienst am Nächsten zu widmen“, Mata Amritanandamayi (Amma).
Die Integrated Amrita Meditationstechnik wurde von der weltbekannten humanitären Aktivistin und spirituellen Meisterin Mata Amritanandamayi entwickelt, die den meisten als „Amma“ (Mutter) bekannt ist. Amma ist international für ihre mitfühlende Hilfe und ihre Wohlfahrtseinrichtungen anerkannt. Sie erhielt – neben anderen Auszeichnungen – den „Ghandi-King-Preis“ der Vereinten Nationen in Anerkennung ihres selbstlosen Dienstes und ihrer humanitären Werke. Weitere Informationen über Ammas humanitäre Projekte auf www.embracingtheworld.org

Sonntag, 13. September, 14 - 18:30 Uhr in der Friedensdorf Zentrale, Dinslaken.
In der Kursgebühr sind Wasser und Obst enthalten.


Anmeldungen sind erforderlich!

Friedensdorf Bildungswerk
Lanterstr. 21, 46539 Dinslaken
(02064) 4974-141
bildungswerk@friedensdorf
www.friedensdorf.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.