Straßenausbesserungen in Dinslaken

Anzeige
Einige Straßen werden in dieser Woche mit Splitt überzogen beziehungsweise ausgebessert. 300 Tonnen Splitt und 30 Tonnen Bitumenemulsion sind zum Verarbeiten vorgesehen.
Die Kolonne arbeitet nach Plan auf der Steinbrinkstraße, vom Kreisverkehr bis zur B 8 auf der Konrad-Adenauer-Straße, ebenso auf einem Teilstück der Sterkrade Straße und der Holtener Straße.

Die Anwohner sind angehalten, ihre abgestellten Fahrzeuge anderweitig zu parken und wegen möglicher Staubentwicklung die Fenster geschlossen zu halten. Für Belästigungen und für die unvermeidbare Beeinträchtigung des fließenden Verkehrs bittet der DIN-Service um Verständnis. Mit der Splittaktion sollen die Straßen vor Einbruch des Winters vor Feuchtigkeits- und Frostschäden bewahrt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.