Auf dem Feierabendmarkt das Wochenende einläuten

Anzeige
Dinslaken: Innenstadt |

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Wetterprognose scheint positiv – Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen, so hoffen Markthändler wie das Team der städtischen Wirtschaftsförderung, geht der Feierabendmarkt am Freitag, 2. Juni, in die fünfte Runde.



Neben den typisch frischen Angeboten der lokalen Markthändler wie Obst und Gemüse aus der Region, Fisch, Fleisch und würzigen Käsesorten, stehen auch bei diesem Mal wieder diverse Gastronomiestände mit feinsten Leckereien zum Sofortverzehr bereit. Erstmalig bieten der CIA-Foodtruck sowie das Team von Burger & So... schmackhafte amerikanische Spezialitäten und Fritten an. „Bei prognostizierten sommerlichen 30 Grad sind wir mit nett dekorierten Bierzeltgarnituren und großen Sonnenschirmen bestens auf die warmen Temperaturen vorbereitet“, so Natascha Sadowski aus der städtischen Wirtschaftsförderung.

Auch für Live-Musik ist gesorgt

Auch für Live-Musik ist wieder gesorgt. Singer und Songwriter Danny Latendorf verleiht dem abendlichen Beisammensein mit seiner Gitarre das besondere Flair. Er weiß schnell das Publikum zu begeistern und orientiert sich musikalisch an seinen Vorbildern Ed Sheeran, John Mayer, Ben Howard und Eric Clapton.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.