Dinslaken: Spinnen mit der Handspindel

Anzeige
Eine alte Handwerkstechnik wiederentdecken ist Inhalt vom Färbergarten- Netzwerk sevengardens. In Bezug auf die Verarbeitung von Wolle steht vor dem Färben mit Pflanzenfarben das Verspinnen der Rohwolle. Eine der ursprünglichsten Techniken ist das Spinnen mit der Handspindel. Darum geht es in dem Kurs, der in der Kita Villa Kunterbunt am Samstag, 18. Juli 2015, von 11.00 – 18.00 Uhr angeboten wird. Als Dozentin konnte dafür Chantimanou von der handSpinnerey aus Bonn gewonnen werden. Nähere Infos erteilt: Sigrun Kampen, Kita Villa Kunterbunt Dinslaken, 02064 – 52874.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.