Hundewiese gesperrt wegen Skateboard- und BMX-Contest PDS-Jam am Samstag

Anzeige
Dinslaken. Am Samstag, 1. Juli, findet auf der Skateranlage an der Eissporthalle der alljährliche Skateboard- und BMX Contest, kurz PDS-Jam, statt. Viele Besucher freuen sich auf einen schönen Tag mit Live-Musik, atemberaubenden Skate-Kunststücken und Spray-Aktionen.
Bei der siebten Auflage des Skateboard- und BMX-Contests PDS-Jam am 1. Juli treten Skateboard- und BMX-Fahrer in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an und stellen von 14 bis 22 Uhr ihr Können auf der Skateanlage "Park der Sonne", Am Stadtbad 1, unter Beweis. Weitere Infos auf www.facebook.com/pds.jam.dinslaken.
„Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre wissen wir, dass der Zugang zur benachbarten Hundewiese auch von Besuchern des Contests begangen wird“, berichtet Jonas Egelkraut, der bei der Aufsuchenden Jugendarbeit für die Organisation des PDS-Jams verantwortlich ist. Um die geliebten Vierbeiner an diesem Anlass vor möglichen Strapazen zu schützen, bleibt die Dinslakener Hundewiese für die Dauer von Freitag, 30. Juni, 16 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr geschlossen. Ab dann ist alles wieder aufgeräumt und sauber, sodass die Hunde ohne Gefahr vor herumliegenden Scherben und Lärmbelästigung herumtollen können. Die Organisatoren bitten die Hundehalter um Verständnis und weisen schon jetzt durch Aushänge an der Hundewiese und in den einschlägigen sozialen Netzwerken auf die bevorstehende Sperrung hin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.