Zurzeit geschlossen: Neuer Sand für Spielplatz Avegunst

Anzeige
Dinslaken: Spielplatz Avegunst | Dinslaken. Öffentliche Grünanlagen wollen gepflegt sein. Und auch wenn die städtische Personaldecke zu gering ist, um alles gleichmäßig gut in Schuss zu halten, die Kinderspielplätze im Stadtgebiet genießen generell Vorrang. Gerade dort werde viel Wert auf die regelmäßige Reinigung gelegt, teilt die städtische Pressestelle mit. Saubere und sichere Spielbereiche sind Voraussetzung für das risikofreie Spielen der Kinder. Alle paar Jahre gehört daher auch der Sandaustausch auf den Spielplätzen zum Tagesgeschäft. Wann der Sand ausgetauscht werden muss, richtet sich dabei nach dem Zustand des Sandes.

Zurzeit ist der Kinderspielplatz Avegunst an der Reihe. Aus Sicherheitsgründen muss der Spielplatz allerdings während der Arbeiten für rund eine Woche gesperrt bleiben. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, wird der Spielplatz wieder freigegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.