2016 deutlich weniger Badegäste?

Anzeige
Dinslaken: Freibad | Welche Euphorie aus diesem Artikel spricht, so viele Badegäste, so viele tolle geplante Aktivitäten - nur eins wird nicht erwähnt: die steigenden Eintrittspreise für das Freibad Hiesfeld! Positives liest sich natürlich deutlich besser als negative Nachrichten, denn wer erfährt schon gern von Preiserhöhungen? Und dann auch noch um ca. 300%? Die Preise des Freibades werden denen des Dinamare angepasst, die Leistungen allerdings nicht. Es gibt die gleiche "Ware" für einen 3-4 fachen Preis. Viele kinderreiche Familien und auch Einzelpersonen, die das Freibad sonst täglich nutzten, werden nicht mehr bereit oder in der Lage sein, das drastisch erhöhte Eintrittsgeld zu bezahlen. Eine Vergünstigung durch Punktekarten wie vorher ist nicht vorgesehen. Sehr schade, wenn dieses sportliche Freizeitvergnügen in Hiesfeld ein Auslaufmodell würde!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.