Alina Gotzes wird Deutsche Meisterin 2016 im Rollkunstlauf

Anzeige
v.l.: Alina Gotzes, Isabelle Willersen

Zwei Dinslakener Läuferinnen starteten für den Nordrhein-Westfälischen Rollsportverband bei der Deutschen Meisterschaft 2016

Auf Grund Ihrer tollen Leistungen bei der Norddeutschen Meisterschaft wurden Alina Gotzes und Isabelle Willersen vom Nordrhein-Westfälischen Rollsport- und Inlineverband (RIV NRW) für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft nominiert. Seit dem letzten Sonntag läuft in Wuppertal nun die Deutsche Meisterschaft.

1. Teilnahme für Isabelle Willersen bei einer DM

Nach intensiven Trainingseinheiten startete die 11-jährige Isabelle Willersen am vergangenen Montag das erste Mal bei einer Deutschen Meisterschaft. Nach einem langen Wettkampf mit schwierigen Bögen wurde sie gute 11. in einem 15 Starterinnen umfassenden Teilnehmerfeld. Der geringe Abstand auf die vorderen Plätze lässt aber auf weitere positive Ergebnisse hoffen.

Deutsche Meisterin aus Dinslaken


Alina Gotzes (15 J.), die bereits seit 2014 im Deutschlandkader ist, startete dann heute in der Laufklasse Jugend. In den vergangenen Jahren war Alina schon mehrfach erfolgreich auf Meisterschaften. Dieses Mal war sie offensichtlich besonders gut vorbereitet und hoch motiviert, denn am Ende eines über 5-stündigen Wettkampfes mit 25 Starterinnen konnte sie den Titel der Deutschen Meisterin nach Dinslaken holen. Nach einem Deutschen Vize-Meistertitel in der Laufklasse Schüler A im Vorjahr gelang ihr somit als eine der jüngsten Teilnehmerinnen in der neuen Laufklasse dieses Mal sogar der Titelgewinn.

Nun steht für die beiden erst einmal Erholung nach dem Wettkampfstress der letzten Wochen an. Nach den Sommerferien startet dann die Vorbereitung auf die im September in Duisburg-Walsum stattfindende Landesmeisterschaft NRW.

Interesse an diesem schönen Sport?
Infos unter www.rsc-dinslaken.de oder Ulrike Ziehm 0160-94412719
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.