C1 Veilchen wollen sich mit Sieg verabschieden

Trainer Stephan Beneke will die gute Hinserie nicht mit zwei Niederlagen ausklingen lassen. Erste Gespräche mit Spielern laufen.

Ein letztes Mal alle Kräfte mobilisieren heißt es für die C1 Veilchen am Samstag Nachmittag, bevor sich der Vorhang vor einem sportlich überaus erfolgreichen Jahr schließt. Im letzten Hinrundenspiel empfangen die C1 Veilchen den TSV Heimaterde, der jeden Punkt benötigt, um nicht auf einem Abstiegsplatz zu überwintern. Anstoß an der Dorfstrasse 22 ist um 16 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.