Jeannette Spiwoks bei NRW-Kurzbahnmeisterin im Jahrgang 1998 über 400m und 800m Freistil

Anzeige
Eine starke Leistung zeigte Jeanette Spiwoks bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften am 09. und 10. November in der Wuppertaler Schwimmoper. Jeanette wurde Jahrgangsmeisterin über die 400m und 800m Freistilstrecke in ihrem Jahrgang 1998. In der offenen Wertung belegte sie am Ende über die 400m einen 6.Platz und über die 800m einen herausragenden 5.Platz und gehört nun über diesen beiden Strecken zu den Top Schwimmerinnen aus ganz NRW. Ein weiterer großer Erfolg für die junge Schwimmerin vom TV Jahn Hiesfeld.
Bei den Zeiten mit 04:28,55min. über 400m Freistil und 09:12,15min. über 800m Freistil hat Jeanette einen starken Eindruck hinterlassen. Sehr zufrieden mit ihren Leistungen war auch ihre Trainerin Nelli Edel die jetzt schon den Blick nach vorne hat. Jeanette wird vom 21.-24. November auch bei den offenen Deutschen Meisterschaften über diese beiden Strecken an den Start gehen. Es ist ihre erste Teilnahme an offenen Deutschen Meisterschaften. Bislang waren die Stars der Deutschen Schwimmnationalmannschaft für Jeanette nur im Fernsehen zu sehen, jetzt startet sie mit ihnen zusammen im Becken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.