"Mirage" holte Turniersieg

Anzeige
Der Voerder Tanzsportclub Rot Weiß 1987 richtete das zweite von vier Liga-Turnieren im Jazz- und Modern-Dance aus. Dabei siegte die vereinseigene Gruppe „Mirage“ im Turnier der Jugendverbandsliga West.
„Mirage“ ist 2010 in die Jugendverbandsliga aufgestiegen. Im Bereich des Jazz- und Modern-Dance ist es die höchste Jugendklasse. Die besten Gruppen aus vier Gesamtturnieren nahmen an den deutschen Jugendmeisterschaften teil, die im Herbst diesen Jahres stattfinden.
Die Voerder Gruppe kam bei ihrem ersten Turnier in diesem Jahr gleich auf den ersten Platz.
Auch beim Turnier vor heimischer Kulisse gelang „Mirage“ der Sieg gegen neun weitere Mannschaften.
Auch die Verbandsliga II West ging bei dem Turnier in Voerde an den Start.
Die heimische Gruppe „Pirouette“, die 2010 den Aufstieg in diese Liga schaffte, kämpfte gegen neun weitere Teams um Punkte für den Aufstieg in die Oberliga und holte in der 3-fach-Sporthalle im Schulzentrum Voerde-Nord den zweiten Platz.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.