Oberliga Quali des TV Voerde

Anzeige
Im ersten Spiel des Turnieres zur Oberliga Quali. in Düsseldorf, errang die C1 der HSG Voerde/Fried. in einem sehr spannenden Spiel, gegen den Tusem Essen ein 16:15 Sieg. Damit war der Grundstein für das Erreichen zur Verbandsliga gelegt. Die folgenden beiden Spiele, gegen Düsseldorf und Wuppertal, gingen leider knapp für die HSG verloren. Wie erwartet waren die Wölfe Nordrhein und die Mannschaft aus Aldekerk zu stark für die HSG. Trotzdem reichte der Sieg gegen Tusem Essen der HSG Voerde/Friedrichsfeld, zu einem 5. Platz und somit zum Einzug in die Verbandsliga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.