Oberligahandball: “Panther“ zu Gast beim TV Jahn Hiesfeld

Wann? 16.11.2013 19:00 Uhr

Wo? Sporthalle am Gustav-Heinemann-Schulzentrum, Kirchstraße, 46539 Dinslaken DE
Anzeige
Dinslaken: Sporthalle am Gustav-Heinemann-Schulzentrum | dinslaken. Am Samstag 16. November, um 19 Uhr empfangen die Oberligahandballer des TV Jahn Hiesfeld die HSG Bergische Panther in der Sporthalle am Gustav-Heinemann-Schulzentrum, Kirchstraße in Dinslaken-Hiesfeld Nach der Heimniederlage gegen den Aufsteiger aus Vorst wollen die „Veilchen“ Zuhause wieder zu alter Stärke finden.

Die Spielgemeinschaft aus dem bergischen Land verfügt mit Spielern wie Erwin Reinacher, Mathias Fuchs oder Spielertrainer Ceven Klatt über reichlich Qualität und zählt sicherlich zu den besseren Teams in der Liga. Eine Mannschaft, die sehr viel von ihren Einzelspielern und der Erfahrung derer lebt, viele Spieler sind schon höherklassig aufgelaufen und der jungen Hiesfelder Mannschaft so um einiges voraus.

Die Gäste konnten bisher auch alle Pflichtaufgaben dieser Spielzeit bewältigen und rangieren momentan auf dem fünften Tabellenplatz.
Der Statistik nach sollte das Team von Trainer Matthias Waclawczyk mit breiter Brust in die Partie gehen, im Vorjahr konnten die „Veilchen“ auswärts einen Punkt holen und Zuhause gegen die „Panther“ mit einem Sieg den endgültigen Klassenerhalt sicherstellen. Personell kann der Coach bis auf die langzeitverletzten Kevin Kirchner und Niklas Weghaus aus dem vollen schöpfen.

Um das Polster auf die Abstiegsränge wieder zu vergrößern werden die „Veilchen“ alles daran etzen, die beiden Punkte im Mühlendorf zu behalten. Wie schon in den Heimspielen zuvor baut das Team wieder auf den achten Mann, es soll möglichst viele Leute in die Halle ziehen um die Stimmung hoch zu halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.