Sommerturnier beim Reit - und Fahrverein Dinslaken-Hiesfeld

Wann? 22.06.2013 07:30 Uhr bis 23.06.2013 18:00 Uhr

Wo? RFV Dinslaken-Hiesfeld, Scholtenstraße 91, 46539 Dinslaken DE
Anzeige
Siegerehrung im letzten Jahr beim RFV Dinslaken-Hiesfeld. Foto: privat
Dinslaken: RFV Dinslaken-Hiesfeld | Am kommenden Wochenende, Samstag, den 22. Juni und Sonntag, den 23. Juni veranstaltet der Reit - und Fahrverein (RFV) Dinslaken-Hiesfeld auf seiner herrlichen Anlage am Rotbachsee sein großes Sommerturnier. Den Zuschauern wird sowohl auf dem Springplatz als auch auf den Dressurvierecken hochkarätiger Reitsport geboten. Dieses Jahr konnten die Startmeldungen gegenüber dem Vorjahr nochmal überboten werden: 1250 Starter haben ihre Starbereitschaft erklärt.

Die amtierende Deutsche Meisterin im Springen der Jungen Reiter, Vanessa Borgmann, hat ihre Zusage erteilt, sowie der Dressurstall Isabell Werth. Auch die hiesigen Reiter, wie die frisch gebackenen Träger des Goldenen Reitabzeichens im Springen, Carolin Zell aus Schermbeck und Tobias Schult aus Bruckhausen . Und natürlich möchten auch Tom Sanders , Sina Döller und Martina Binnenbrücker vom Gastgeber den Heimvorteil nutzen.
Neu aufgenommen ins Programm wurde der FAB Cup, eine Amateur Springprüfung der Klassen M und S sowie erneut das Vereins-Jugend-Championat Burg Müggenhausen. Hier versucht der RufV Dinslaken-Hiesfeld als Titelverteidiger des Superchampionats erneut ins Geschehen einzugreifen.
Die Prüfungen beginnen am Samstag und Sonntag jeweils um 7.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Erstmals wurden 2013 aufgrund der Zusammenschließung der Städte Mülheim und Oberhausen eine Kreismeisterschaft ausgetragen. An diesen nahmen auch Teilnehmer des RuFV Dinslaken-Hiesfeld teil, die ihren Wohnort in den o.a. Städten innehaben. Austragungsort war der LRV Mülheim-Saarn.
Hier konnte sich Sina Döller mit Genaro Royale M in den zwei Wertungsprüfungen auf L*Trense jeweils an zweiter Stelle platzieren.
Somit konnte Sie den Kreismeistertitel der Reiter in L Dressur erreichen. 
Desweiteren präsentierten sich die Hiesfelder Reiterinnen und Reiter in guter Form und wurden mit weiteren Siegen und Platzierungen belohnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.