Sophie Spelleken und Sarujan Kajendran starteten in Moers

Anzeige
Sophie Spelleken (2002) und Sarujan Kajendran (2002) gingen für den SuS 09 Dinslaken in Moers bei den Blockwettkämpfen an den Start. Etwas enttäuschend war die geringe Beteiligung in den einzelnen Altersklassen. Auch lief es für unseren Athleten nicht ganz so rund. Sarujan startete im Block Wurf. Hier zeigte er im Diskus mit 31,50 m und im Kugelstoßen mit 8,98 m noch gute Leistungen, blieb dann aber in den anderen drei Diszplinen etwas hinter den Erwartungen zurück. Über die 100 m Strecke benötigte er 13,13 sec., die Hürden lief er in 12,80 sec. und 4,59 m im Weitsprung bedeuteten am Ende 2.400 Punkte und Platz 1.
Sophie ging im Block Sprint/Sprung an den Start. Immer wieder wurde sie in diesem Jahr durch Verletzungen zurückgeworfen, so dass es in erster Linie darum ging, erst mal wieder einen Wettkampf gesund zu absolvieren. Am Ende kam sie mit 1.831 Punkten auf den siebten Platz. Dafür erbrachte sie folgende Leistungen: 17,25 sec. über die Hürden, 14,93 sec. im Sprint, 3,69 m im Weitsprung, 1,29 m im Hochsprung sowie 12,93 m im Speerwerfen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.