Voerde: Voerder Triathletin erreicht trotz Gluthitze beim Ironman Frankfurt das Ziel mit persönlicher Bestzeit von 12:29:47 Stunden.

Anzeige
(Foto: Jochen Holtappels)
Während zahlreiche Sportler den Langstreckentriathlon in Frankfurt hitzebedingt aufgeben mussten, absolvierte die Voerder Ausdauersportlerin den Wettkampf äußerst erfolgreich. Nach einer sehr guten Schwimmzeit von 01:20:44 für die 3,8 km blieb sie auch auf dem Rad unter den besten 20 Athletinnen ihrer Altersklasse. Für die 180 km benötigte sie 06:13:32, was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 29 km/h entspricht.

Für den abschließenden Marathon über 42,2 km bei Temperaturen von annähernd 40 Grad benötigte sie 04:46:32 und belegte schließlich Rang 18 in ihrer Altersklasse W40.

Für Dincklage hat sich also das monatelange Training ausgezahlt. Nachdem sie schon mehrere Langdistanzen und Ultramarathons in ihrer sportlichen Karriere absolviert hat, konnte sie nun trotz der extrem schwierigen Umstände im europäischen Mekka der Triathlonlangdistanz in Frankfurt triumphieren.

Die Ausdauersportlerin, die für die Triminators TV Voerde startet, konnte sogar ihre persönliche Bestzeit um einige Minuten unterbieten. Ihre Zeit im Ziel lautete 12:29:47.

Gerade der Marathonlauf zum Abschluss des Wettkampfes hat noch einmal die gesamte Willenskraft beansprucht. Dincklage berichtete, dass sie auf den letzten Kilometern intensiv von Zuschauern angefeuert und unterstützt worden ist, die selbst vor einigen Wochen bei der Triathlon Veranstaltung in Voerde gestartet sind. Dort hatte Dincklage noch diese Sportler unterstützt. Nunmehr wurde ihr bei dem Wettkampf in Frankfurt dies gedankt. Die letzten vier Kilometer wurden dann auch noch einmal besonders schnelle Meter, auf denen sie eine Vielzahl von Händen abgeklatscht hat. Überglücklich hat sie dann den Zieleinlauf genommen und damit ihren bisher größten persönlichen sportlichen Erfolg errungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.