WM 2018 in Russland: Karten gewinnen fürs Rudelgucken in der DIN-Arena in Dinslaken

Anzeige
In wenigen Tagen ist es soweit: Die Zentralwerkstatt verwandelt sich in die DIN-Arena und öffnet ihre Türen fürs Public Viewing der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, sodass am 17. Juni, 17 Uhr (Einlass ab 15 Uhr), alles zum ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexico bereitsteht. Schon vor Anpfiff wird den Fußballfans einiges geboten. Ein kostenloser Shuttle-Bus bringt die Fans am ersten Spieltag ab 14.45 Uhr im Halb-Stunden- (Foto: DIN-Event)
Dinslaken: DIN-Arena |

Fußball ist ein Mannschaftsport, das gilt auch fürs Zusehen. Wieviel Spaß es macht gemeinsam mit anderen bei den WM-Spielen mit deutscher Beteiligung mit zu fiebern, hat jeder Besucher der DIN-Arena bereits erlebt. Ab kommenden Sonntag ist es in der Zechenwerkstatt Dinslaken wieder so weit. Für die Spiele mit deutscher Beteiligung verlosen wir gemeinsam mit den Stadtwerken Dinslaken jeweils 10 x 2 Karten.

Wer zwei Freikarten für die Partie Deutschland gegen Schweden (Samstag, 23. Juni, 20 Uhr) oder Deutschland gegen Südkorea (Mittwoch, 27. Juni, 16 Uhr) gewinnen möchte, schickt bis einschließlich Sonntag, 17. Juni, 24 Uhr, eine E-Mail an redaktion@niederrheinanzeiger-dinslaken.de, Stichwort "Schweden" oder "Südkorea". Nicht vergessen: Namen und Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen viel Glück!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.