DRK lädt ein

Anzeige
links im Bild Frau Martha Fuhrmann, daneben Frau Helga Horneff
Für 45 Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit beim Roten Kreuz wurde Frau Martha Fuhrmann (Spellen) vom Vorsitzenden Dr.Kurt Gerritz mit Urkunde und Spange ausgezeichnet.

Frau Fuhrmann ist beim DRK in Erster Hilfe, im Sanitätsdienst und in der Häuslichen Krankenpflege ausgebildet worden. Sie absolvierte Kurse in Prävention und Hygiene und leitete einige Jahre den Seniorenclub des DRK.

Die Ehrung fand am 1. April anlässlich einer Sitzung des DRK-Seniorenclubs in Friedrichsfeld statt, welcher seit 18 Jahren von Frau Helga Horneff aus Spellen geleitet wird. Frau Horneff weist darauf hin, dass im Club noch Plätze frei sind.

Jeden Mittwoch von 14 Uhr 30 bis 16 Uhr 30 findet in der Spellener Straße 49 in Friedrichsfeld ein geselliges Beisammensein statt. Interessenten sind herzlich eingeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.