Jahreshauptversammlung beim MGV Liederkranz Barmingholten 1889

Anzeige
Aufmerksame Zuhörer bei der Versammlung des MGV Liederkranz Barmingholten 1889

Reinhard Hüsken bleibt erster Vorsitzender

Am Sonntag, den 6.März 2016 fand die Jahreshauptversammlung des MGV Liederkranz Barmingholten 1889 statt. Der Einladung folgten zahlreiche Mitglieder, so dass der erste Vorsitzende neben den aktiven Sängern auch viele interessierte Freunde und Förderer des beliebten Barmingholtener Männerchores begrüßen konnte.

Die Tagesordnung wurde gemäß der Einladung vorgenommen. Nach der Begrüßung wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht und mit einer Schweigeminute gewürdigt. Die Jahresberichte wurden verlesen. Protokoll und Geschäftsbericht handelte Geschäftsführer Bert Weiß ab, den Kassenbericht stellte Norbert Dickmann vor. Über die Kassenprüfung berichtete Heinz Wansing, der die vorbildliche Führung der Vereinsfinanzen ausdrücklich lobte und dementsprechend auch die Entlastung von Kassierer und Vorstand beantragte. Die Entlastung erfolgte einstimmig. Bert Weiß und Norbert Dickmann stellten sich nicht mehr zur Wahl. Ebenso Heinz Vogler, der zuletzt als Beisitzer dem Vorstand angehörte. Den ausgeschiedenen Personen wurde für ihre jahrelange, vorbildliche Vereinsarbeit ausdrücklich gedankt.

Neuwahlen durchgeführt


Die Neuwahlen eröffnete Bürgermeister Dr. Michael Heidinger als Wahlleiter. Er stellte der Versammlung den Antrag auf Wiederwahl des ersten Vorsitzenden vor. Die Versammlung folgte dieser Empfehlung einstimmig und bestätigte Reinhard Hüsken für weitere zwei Jahre als ersten Vorsitzenden. Auch die weiteren Neuwahlen entsprachen den Empfehlungen und erfolgten ohne Gegenstimmen. Für den zweiten Vorsitzenden wurde Lothar Reichelt wiedergewählt. Zum ersten Geschäftsführer wurde Wolfgang Metzger gewählt, erste Kassiererin ist Petra Weiß. Zweiter Geschäftsführer wurde Dirk Salzmann und als zweiter Kassierer komplettiert Gerhard Knoop den geschäftsführenden Vorstand. Beisitzer sind Eberhard Noack, Horst Schmitz, Lothar Frömmgen und Bert Weiß. Die Notenwarte sind unverändert Karl-Heinz Dickmann, Wilfried Schütz und Gerd Knoop. Neuer Kassenprüfer ist Herbert Lischetzki.

Der Vorsitzende stellte der Versammlung die bevorstehenden Aktivitäten für das laufende Jahr vor. Höhepunkt ist dabei das Hauptkonzert am 24. April in der GHZ-Aula 'Männerchor trifft Beatband'. Auch die Reihe der besinnlichen Konzerte wird am 13.November in der Heilig-Geist-Kirche in Hiesfeld fortgeführt. Darüber hinaus wird der Chor zu einer dreitätigen Konzertreise in Koblenz beim MGV Moselgruß Güls erwartet.
Interessierte Sänger sind jederzeit beim Chor willkommen. Die Proben sind dienstags von 18-20 Uhr im Barmingholtener Vereinshaus an der Sterkrader Straße 14. Die Chorleitung hat weiterhin der erfahrene Chorleiter Stefan Büscherfeld.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.