Spende an den Düppelpunkt

Anzeige
Am 08.04.2015 hat die Malteser Apotheke in der Neustraße der Caritaseinrichtung Düppelpunkt, einen Check im Wert von 1.500 Euro überreicht. Das Geld stammt aus Spendenerlösen der Verteilung des Dinslakener Ortsmotiv Kalenders.

Die Malteser Apotheke hatte, mit freundlicher Unterstützung des Stadtarchives, letztes Jahr einen Dinslakener Ortsmotivkalender mit historischen Bildern der Stadt Dinslaken erstellt. Auch das Gebäude der jetzigen Malteser Apotheke ist auf den historischen Bildern auf dem Monatsblatt September zu finden. In dem unteren Ladenlokal ist heute die Malteser Apotheke. Auf dem historischen Bild ist das Ladenlokal noch durch die Gaststätte „Bunte Kuh“ besetzt. Bei diesem und vielen anderen historischen Bildern des Ortsmotivkalenders kamen die Kunden der Malteser Apotheke ins Schwärmen über die "gute, alte Zeit". So fiel es den Kunden nicht schwer für diesen historischen Ortsmotivkalender der Malteser Apotheken 1 Euro Spende in die Spendendose zu werfen.
 
Dieter Reise lobt die Spendenbereitschaft der Dinslakener und ist angetan vom großen Zuspruch seiner Kunden.
"Uns ist es wichtig den Standort Dinslaken und unsere Stadt mit unseren Aktionen zu unterstützen". Deshalb haben wir uns im letzten Jahr für die Aktion mit historischen Ortsmotivkalendern entschieden.
Der gesammelte Betrag soll einer Dinslakener Institution, dem Düppelpunkt, zu gute kommen.

„Gegen Armut und für eine neue menschenwürdige Perspektive“
– so könnte man das Leitmotto der Caritas Einrichtung im Blumenviertel seit nunmehr 40 Jahren beschreiben. Von der Grundversorgung im Kinderrestaurant bis hin zu den Bildungsangebote für Eltern und Erwachsene. Die Palette der notwendigen Hilfen ist groß und umfänglich. Leider jedoch auch in der heutigen Zeit immer notwendiger. Trotz steigendem Wirtschaftswachstum bleiben immer mehr Menschen auf der Strecke.
 
"Selbstverständlich hatten wir, wie auch in den letzten Jahren, eine Vielzahl von Kalendern für unsere Kunden kostenlos als Zugabe in der Apotheke. Zusätzlich in 2014 aber auch den Ortmotivkalender. Einige Kunden haben freiwillig auch mehrere Euros gegeben." Freut sich Dieter Reise. Die Aktion war in jedem Fall ein großer Erfolg. Dieter Reise verspricht: "Auch im nächsten Jahr wird es den Ortsmotivkalender in Dinslaken wieder bei uns in der Apotheke geben!" "Neue historische Motive werden noch gesucht".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.