Adventliche Konzertreihe "Wort und Musik" in der St. Agatha Kirche

Anzeige
Am 1. Advent ist Prof. Dr. Helmut C. Jacobs zu Gast - ein europaweit bekannter Fachmann für das Akkordeon. (Foto: Privat)
Dorsten: St. Agatha-Kirche |

Altstadt. Am 1. Adventssonntag, 27. November beginnt um 18 Uhr wieder die adventliche Konzertreihe "Wort und Musik" - der besinnliche Impuls an den ersten drei Adventssonntagen in der nur von Kerzen erleuchteten St. Agatha-Kirche.


Am 1. Advent ist Prof. Dr. Helmut C. Jacobs zu Gast – ein europaweit bekannter Fachmann für das Akkordeon. Er spielt Komponistenporträts vom 16. bis 20. Jahrhundert – ein Gang durch die Musikgeschichte mit einer Auswahl aus den "Portraits" op. 101 für Konzertakkordeon von Sigfrid Karg-Elert (1877-1933).

Am 2. Adventssonntag geht es weiter mit dem Kammerchor "Cantus Dorsten" unter der Leitung von Kantor Dr. Hans-Jakob Gerlings. Der Kammerchor singt a-cappella-Chormusik von Max Reger, Johann Eccard, Felix Mendelssohn, Morten Lauridsen, Dietrich Buxtehude u.a.

Der 3. Adventssonntag wird dann vom Posaunenqartett "OPUS 4" gestaltet - vier Posaunisten des Gewandhaus-Orchesters Leipzig spielen adventliche und schon etwas weihnachtliche Bläsermusik des Barock.

In allen drei Konzerten treten zur Musik meditative Texte hinzu. Der Eintritt zu diesen Konzerten ist frei. Kollekte am Ausgang.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.