"Batomae" und "Das Mädchen aus der 1. Reihe" – Musik trifft Roman

Wann? 06.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Das Leo, Fürst-Leopold-Allee, 46284 Dorsten DE
Anzeige
(Foto: Privat, Ben Wolf)
Dorsten: Das Leo |

Hervest. Der Tour-Auftakt dieses außergewöhnlichen Musik-Roman-Projektes findet am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr im neuen soziokulterellen Zentrum „das Leo“, Fürst-Leopold-Allee 70, statt.

Das Crossover-Projekt von Musik & Roman sagt dem Trend, der sich aktuell besonders unter Jugendlichen ausbreitet, dass es „in“ sei, eine Essstörung zu haben, den Kampf an.
„Es ist ekelig, abstoßend und beherrscht dein Leben. Genau das wollten wir mit dem Musikvideo zeigen. Eine Essstörung ist alles, aber nicht cool. Und ich weiß leider genau wovon ich spreche“ so Jana Crämer, Managerin der Band Luxuslärm und Autorin des Romans „Das Mädchen aus der 1. Reihe."

Batomae ist David Müller; man kennt ihn in erster Linie als Bassist der bekannten Band Luxuslärm. Batomaes Soundtrack ist ein ganz besonderer, denn er verschmilzt mit dem Roman. So ist der Titelsong "Unvergleichlich" eine Hommage an die Abweichung von der Norm, die Antwort auf den quälenden Drang, sich ständig vergleichen zu müssen – mit dem von den Medien aufgezwungenen Schönheitsideal und der von der Gesellschaft verlangten Perfektion. Ein Anspruch, dem nur die wenigsten gerecht werden können.
Was auch gut ist, wie David findet: "Wir werden doch erst durch unsere Fehler besonders. Außerdem liegt es auch immer im Auge des Betrachters, was überhaupt ein Fehler ist.“

Karten im Vorverkauf sind für 12 Euro und an der Abendkasse für 15 Euro erhältlich.
Bei Vorauszahlung von 12 Euro auf das Konto des „Leos“, werden die VVK-Karten ohne weitere Kosten verschickt. Infos dazu unter mail@das-leo.de.



Das Musikvideo zum Titelsong „Unvergleichlich“ bricht schonungslos ehrlich mit dem Tabuthema 'Essstörung' und zählt bereits jetzt über 140.000 Views.

www.youtube.com/watch?v=kQVGUcQUagU
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.