Die KLEINE BÜHNE 74 zeigt ihr neues Weihnachtsstück

Wann? 03.12.2017 17:00 Uhr

Wo? Gesamtschule Wulfen, Wulfener Markt, 46286 Dorsten DE
Anzeige
Die Kleine Bühne 74 - Die verwunschenen Schwestern (Foto: Bludau)
Dorsten: Gesamtschule Wulfen |

Barkenberg. Fünf Aufführungen im Forum der Gesamtschule Wulfen: 
Die KLEINE BÜHNE 74 hat auch in diesem Winter wieder zur Adventszeit ein Theaterstück für Groß und Klein einstudiert, das bereits ab Anfang Dezember aufgeführt wird.

Der Spielort für das Märchen „Die drei verwunschenen Schwestern“ von Detlef Böttcher, ist im Forum der Gesamtschule Wulfen. 16 Aktive vor und hinter der Bühne proben und werkeln schon seit Wochen. So mussten unter anderem drei verschiedene Bühnenbilder  gebaut werden: ein Wirtshaus, ein Hexenwald und ein etwas herunter gekommenes Schloss.

Das Stück handelt von Felix, einem jungen Mann, der in die weite Welt hinaus zieht und dabei einige Abenteuer erlebt. Gut, dass er mehrere Zaubertricks beherrscht, womit er selbst die beiden Kräuterhexen verblüffen kann. In einem Schloss lernt er drei verwunschene Prinzessinnen kennen, von denen eine anfangs unsichtbar ist. Die drei sind Schwestern und sind dazu verdammt, so lange im Schloß zu leben bis jemand kommt, der ihnen gute Manieren beibringt. Felix ist der einen Schwester sehr zugetan, was den Neid der anderen Schwestern hervorruft.

Wie immer agieren die Darsteller in schönen Kostümen und verbreiten Spaß und Spannung. Aufgeführt wird das Stück am 3.,  4,. 7,. 11. und 15. Dezember jeweils um 17 Uhr im Forum der Gesamtschule Wulfen. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro/Person.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.