Doppelter Vorlese- und Bastelspaß am 07.05.2015 in der Stadtbibliothek

Anzeige
Gleich zwei Veranstaltungen an einem Tag präsentiert die Stadtbibliothek Dorsten am Donnerstag, 07.05.2015.
Am Morgen sind um 10 Uhr zunächst alle Kinder von 18 bis 36 Monaten mit ihren Eltern oder Großeltern herzlich zur Veranstaltung „Alberta und die Bücherzwerge“ eingeladen.
In einer kleinen, gemütlichen Runde dreht sich diesmal alles um das Thema „Marienkäfer“. Es wird gebastelt, gesungen, gespielt und natürlich auch gelesen.

Am Nachmittag um 15.30 Uhr freuen sich Birgit Rodefeld und Cornelia Wessling vom „Netzwerk Dorsten liest vor“ auf alle Kinder von 3 – 5 Jahren beim Vorlesezauber.
Gelesen wird die Geschichte „Lenny und Twiek“ von Klaus Baumgart.
„Freund gesucht. Melden bei Lenny, wenn du so einer bist.“ Das schreibt Lenny auf einen Zettel, den er an einen großen Baum heftet. Doch leider meldet sich kein einziger Freund. Stattdessen stolpert Lenny über Twiek, der sein Vogelhäuschen hinter sich herzieht. Na schön, denkt Lenny, so lange sich niemand meldet, können sie sich die Zeit ja zusammen vertreiben…

Natürlich darf wieder gebastelt werden. Passend zur Geschichte können alle kleinen Zuhörer ein Perlenarmband gestalten.

Um möglichst genau planen zu können, ist für beide Veranstaltungen eine Anmeldung unter 02362 6641-04 dringend erforderlich. Der Eintritt ist jeweils kostenlos, es wird jedoch um eine kleine Spende für die Bastelkasse gebeten, damit noch viele weitere Bastelaktionen angeboten werden können.

Das Café Kunterbunt der Stadtbibliothek ist von 15 bis 17 Uhr geöffnet und lädt ein zu einer kleinen Auszeit bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen zu erschwinglichen Preisen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.