Eliot und Isabella- ein Figurentheaterstück für die Kleinsten

Wann? 26.10.2016 15:00 Uhr

Wo? Carola-Martius-Haus, Urbanusring 17, 46286 Dorsten DE
Anzeige
Die Rattenkinder Eliot und Isabella sorgen mit ihren Abenteuern für viel Spaß bei Kindern ab vier Jahren. (Foto: Veranstalter)
Dorsten: Carola-Martius-Haus |

Rhade. Am Mittwoch, 26. Oktober, gastiert das Figurentheater Marmelock mit dem Stück Eliot und Isabella im Carola-Martius-Haus in Rhade.

Eliot, der kleine Rattenjunge, ist stinksauer: Er muss seine Ferien auf der blöden Insel Ratzekoog verbringen. Doch wie es der Rattenzufall will, ist auch seine Freundin Isabella in Onkel Knuts Hütte einquartiert. Die Idylle währt nicht lange, denn schon bald rücken den beiden Rattenkindern Bocky Bockwurst und seine Bande übel auf die Pelle. Als es dann im alten Leuchtturm noch zu spuken anfängt, wird es richtig brenzlig. Doch zum Glück helfen gute Freunde den beiden Rattenkindern aus der Patsche. Mit Mut, Humor und Freundschaft besteht man jedes Abenteuer und hat wunderschöne Ferien.

Mit viel Liebe zum Detail hat das Figurentheater Marmelock diese spannende Geschichte für Theaterfans ab 4 Jahren nach dem Buch von Ingo Siegnar für die Bühne bearbeitet.

Karten zum Preis von 5 Euro (Erwachsene) und 4 Euro (Kinder) gibt es im Kulturbüro, Bildungszentrum Maria Lindenhof, Raum 219, Tel.: 02362/664052, per e-mail an vhs-und-kultur@dorsten.de oder über www.vhsundkultur-dorsten.de. Ansprechpartnerin ist Ingrid Sommer-Brinkamp, Tel.: 0 23 62/ 66 41 63.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.