Friedenskirche feiert 50jähriges Bestehen mit einem Konzert

Wann? 21.09.2013 19:30 Uhr

Wo? Friedenskirche, Pestalozzistraße 4, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Friedenskirche |

Ein Festkonzert für Chor- und Orchester ist am Samstag, 21. September, um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Dorsten-Hardt an der Pestalozzistraße 4 zu hören. Auf dem Programm stehen Werke von Buxtehude, Bruhns, Bach, Telemann, Vivaldi, Mozart und die Messe in G-dur von Franz Schubert.

Die Ausführenden sind Julia Nikolajczyk (Sopran), Mark Heines (Tenor), Niklas Hellwig (Bass), Rodion Dubirnyj, Alex Friedmann (Trompeten) und Gisela Röbbelen (Solovioline). Es musizieren der Kirchenchor und ein kleiner Projektchor der Kirchengemeinde Gahlen/Dorsten-Hardt, sowie Mitglieder des Studioorchesters Duisburg und der Musikschule Dorsten unter der Leitung von Kirchenmusikerin Annelie Twachtmann. Nach dem Konzert lädt die Friedensgemeinde zu einem Sektempfang ein.Bis zum Jahresende folgen weitere Jubiläumsveranstaltungen zum 50. Geburtstag der Friedenskirche auf der Hardt. Flyer mit allen Veranstaltungen liegen an bekannten Stellen auf der Hardt aus. Gutscheine für die Festschrift und für den Jubiläumsteller aus Keramik können im Gemeindebüro in Gahlen an der Kirchstraße 80, Tel.: 02853/4043 oder in der Friedenskirche über Pfarrer Diethelm Krema und über Annegret Engelmann für je 25 Euro erworben werden. Konzertinfos unter Tel.: 02362/403007. Der Eintritt ist übrigens frei. Foto: Privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.