Graffiti machen Bahnhof schön(er)

Wann? 31.10.2014 15:00 Uhr

Wo? Bahnhof Dorsten, Vestische Allee, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Bahnhof Dorsten |

Hurry up, boy! - Beeile dich, Junge. „Die Idee kam spontan“, erklären David Hufschmidt (l.) und Ingo Ahlborn. Die entspannten Graffiti-Künstler wurden vom Verein Virtuell-Visuell engagiert, die Wände zwischen den verkommenen Unterführungen des Dorstener Bahnhofes neu zu gestalten.

Von Freitag bis Montag zückten die Zwei ihre Sprühdosen und ließen ein passendes Werk entstehen. „Hurry up, boy“ ist das künstlerische Ergebnis des Umfeldes: Während die Künstler sich ihrer Arbeit widmeten, eilten die Pendler am Spot vorbei, um den nächsten Zug zu erwischen.

„Echt gelungen“, findet nicht nur ViVi-Frontfrau Angelika Krumat. Auch Pendler zeigten sich beeindruckt. Gesponsert wurde die Aktion übrigens von Bauer Dahlhaus, IPE und dem Malerbetrieb Krietemeyer. „Eröffnet“ wird das Werk am Freitag, 31. Oktober um 15 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.272
Franz Burger aus Bottrop | 21.10.2014 | 21:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.