Große Konfirmandenfreizeit

Anzeige
Die große Gruppe von Konfirmandinnen und Konfirmanden der Ev. Kirchengemeinden Dorsten und Holsterhausen. (Foto: Privat)

Dorsten. Erstmals gemeinsam verbrachte eine große Gruppe von Konfirmandinnen und Konfirmanden der Ev. Kirchengemeinden Dorsten und Holsterhausen mit den Pfarrern Lutterbeck, Patro und Deppermann sowie jugendlichen Betreuerinnen und Betreuern eine Konfirmandenfreizeit.

Vom 27. bis 30. April ging es für vier schöne Tage nach Obernhof an der Lahn. Das Tagungszentrum „Klostermühle“ ist schon seit einigen Jahren das Ziel von Dorstener Konfirmandenfreizeiten.

Es bietet viele Möglichkeiten zur Erholung: eine Sporthalle mit Tischtennisplatte, Billard und Kicker, einen Fußballplatz und viel freie Natur rundherum. Von einer Sportangeboten, einem Spielenachmittag bis zu Hobbygruppen gab es ein intensives Programm. „Meetings“ erklärten, wie man heutzutage Christ werden kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.