Kultur: Serenade rocken den Kunstpunkt

Anzeige
Serenade begleiten im Rahmen der Frauenkulturtage eine Ausstellung auf dem Hof 60.
Dorsten: Hof 60 |

Kunst und Musik der anderen Art: Auf dem Wulfener Hof 60 an der Köhler Straße wird am Sonntag im Rahmen der Frauenkulturtage eine etwas alternative Veranstaltung geboten.

 
Schwere Gitarrenmusik und feine Kunst: Am Sonntag,  8. März, lädt der Kunstpunkt in Wulfen, zu einer etwas anderen Veranstaltung im Rahmen der Frauenkulturtage. Von 14 bis 16 Uhr können die Besucher die Werke der Marler Künstlerin Brigitte Hubel bewundern. Für den musikalischen Rahmen sorgt ein Livekonzert der Gruppe Serenade mit rockigen Balladen.

Dies alles ist eingefasst durch kreativ aufgearbeitete Kleinmöbel aus älterer Zeit, die von Karola Brinsa an die moderne Zeit angepasst wurden, sowie einige originell gebaute Weinregale aus Paletten, präsentiert von Anke Droste aus Wulfen.

Der Eintritt zum Konzert und zu den Ausstellungen im Kunstpunkt an der Köhler Straße 60 ist frei und es sind natürlich nicht nur Frauen eingeladen sondern auch Männer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.