"Kunst" aus alten Büchern - Workshop

Wann? 31.01.2015 11:00 Uhr

Wo? Cornelia Funke Baumhaus, 46284 Dorsten DE
Anzeige
Ein ausgedientes Buch als Schlüsselbord - eine originelle Idee.
Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus | Wer hat sie nicht im Bücherregal: gelesene und zerlesene Schätzchen, die man als Bücherfreund einfach nicht in die Recycling-Tonne werfen mag. Annähernd drei Milliarden Bücher
werden Jahr für Jahr produziert – da kann der Platz auf dem Bord schon einmal eng werden.
Doch jetzt gibt es die Lösung, die alten Schmöker in ein neues Licht zu setzen:
Der zweitätige Workshop "Kunst aus alten Büchern" im Cornelia-Funke-Baumhaus unter Leitung der Düsseldorfer Diplom-Designerin Ragna Bolender bietet Anregungen, aus dem Rohstoff „Buch“ außergewöhnliche Objekte zu kreieren. So ist es durchaus möglich, dass ein ausrangierter Reiseführer oder Roman eine neue funktionale Bestimmung als origineller Garderobenhaken oder als ein anderes dekoratives Schmuckstück erhält.
Ob groß oder klein, bringen Sie mit, was Ihre Regale füllt. Verbrauchmaterialien werden gestellt. Es wäre hilfreich, Schere, Cutter oder Schneidematte mitzubringen.
Samstag, 31. Januar und Sonntag, 1. Februar, jeweils 11 bis 14 Uhr
Gebühr: 15 Euro (inklusive Material)
Teilnehmer: maximal 10, Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre
Anmeldung erforderlich: Tel. 02362/665550 oder mail@cornelia-funke-baumhaus.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.