Neuer Geh- und Fahrradweg am Güterbahnhof in Hervest-Dorsten.

Anzeige
Neuer Geh- und Fahrradweg am Güterbahnhof in Hervest-Dorsten.
Dorsten: Bismarkstraße | Am Güterbahnhof in Hervest-Dorsten (ehemaliges Gelände von Baustoff Sender) haben sich nach der Sanierung des Geländes schon einige neue Unternehmen niedergelassen.

An der Brücke/Unterführung (K41) Bismarkstraße hat sich ein Sportstudio niedergelassen, das auch am frühen Morgen hell erleuchtet ist.

Hinter diesem Gebäude verläuft nun ein neuer Geh- und Fahrradweg. Dieser führt nach Dorsten-Holsterhausen Borkener Straße (Ampelanlage ist noch im Bau) und in entgegengesetzter Richtung nach Hervest-Dorsten, zum Bahnhof am Holzplatz. Ein Weiterkommen zur "An der Wienbecke" ist auch möglich. Früher führte über diese Trasse die Zechenbahn.

Die Brücke an der Bismarkstraße wird in naher Zukunft zur Baustelle, wenn die Straße saniert wird und ein weiterer Kreisverkehr an dieser Stelle entsteht.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.