Piktogramme erzählen Geschichten - Workshop im Baumhaus

Wann? 21.05.2016 10:00 Uhr

Wo? Cornelia Funke Baumhaus, Halterner Str. 5, 46284 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus | Man kennt sie aus dem Alltag als POLIZEI- oder RETTUNGSWEGHINWEISSCHILD: Piktogramme. Doch welche Energie und Magie diese bildhaften Zeichen noch haben, können die Teilnehmer im Rahmen der Kreativwerkstatt "Piktogramm-Geschichten" erfahren, die Ralf Paprotta am Samstag, 12. Mai, 10 bis 14 Uhr im Cornelia-Funke-Baumhaus anbietet.
Aus einem Pulk von Piktogrammen kann jeder Teilnehmer seine eigene Baumhaus-Geschichte schaffen. Ob Krimi-, Grusel- oder Fantasystory - dem Genre sind dabei keine Grenzen gesetzt. Alles, was die Teilnehmer mitbringen müssen, ist jede Menge kreativer Ideen sowie den Mut, eigene Ideen zum Leben erwecken zu wollen.
Gebühr: 5 Euro, Anmeldung erforderlich: Tel. (02362) 665550 oder mail@cornelia-funke-baumhaus.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.