„Tag der Architektur“ in der Maschinenhalle

Wann? 26.06.2016 14:00 Uhr bis 26.06.2016 17:00 Uhr

Wo? Maschinenhalle Fürst Leopold, Halterner Str. 105, 46284 Dorsten DE
Anzeige
Axel Steinau (vorne rechts) erlebte den Umbau in einer Doppelrolle, nämlich als bauleitender Architekt und als Vereinsmitglied. Also packte er auch mit an, damit der Verein beim Umbau die Eigenleistung von 75.000 € erbringen konnte. (Foto: Privat)
Dorsten: Maschinenhalle Fürst Leopold | Wie macht man aus einem Industriegebäude einen attraktiven öffentlichen Veranstaltungsort? Am „Tag der Architektur“ wird diese Frage von den Architekten Axel Steinau und Christian Löer in der Maschinenhalle Fürst Leopold beantwortet.

Axel Steinau und Christian Löer waren die planenden und bauleitenden Architekten bei der spannenden „Umrüstung“ – so der Fachausdruck für den Umbau – des Industriedenkmals. Das Denkmal befindet sich derzeit im Besitz der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur und wird erfolgreich vom Bergbauverein als Informations- und Begegnungszentrum Fürst Leopold betrieben.

Am Sonntag, 26. Juni, also am „Tag der Architektur“ stehen die beiden Architekten zwischen 14 Uhr und 17 Uhr in der Maschinenhalle für Fragen zum Umbau und zur besonderen Architektur der 1912 gebauten Halle zur Verfügung.

Wie an jedem Sonntag in der Sommerzeit (MEZ) ist die Maschinenhalle aber bereits ab 11 Uhr geöffnet. Aktuell gibt es dort drei Ausstellungen zu besichtigen. Um 13 Uhr startet eine offene Führung über das Gelände Fürst Leopold und um 14 Uhr wird auch wieder die historische Dampfmaschine von 1912 in Bewegung gesetzt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.