Trio Barrule spielt die geheime keltische Musik der Isle of Man im Petrinum

Wann? 28.04.2016

Wo? Gymnasium Petrinum, Im Werth 17, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Gymnasium Petrinum | Das Trio Barrule verspricht am Donnerstag, 28 April, ab 20 Uhr einen ganz besonderen Abend in der Petrinum-Aula. Die drei jungen Männer haben sich der keltischen Musik ihrer Heimatinsel Man verschrieben. Die kleine Insel zwischen Irland und Großbritannien beheimatet eine ganz eigene Variante der keltischen Musik, die eigentlich noch ein bislang gut gehütetes Geheimnis der Musikwelt ist. Sie vermischt die Musik ihrer keltischen Cousins mit der englischen. Barrule singt Lieder auf Manx, die Variante der gälischen Sprache, wie sie auf der Insel Man gesprochen wird. Die Sprache war fast ausgestorben, doch nun wird sie wieder neu entdeckt. Mit Akkordeon, Geige und Bouzouki wird das eine bemerkenswerte Reise in eine zauberhaft Musikwelt.
Vorverkauf: 15€/18€

Vorverkauf: Stadtinfo, Recklinghäuser Straße, Volksbank Dorsten, Online: VB-Dorsten.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.