74-Jähriger geriet auf der Weseler Straße in den Gegenverkehr

Anzeige
(Foto: Archiv)

Wulfen. Mittwoch (9. November), gegen 15.40 Uhr, geriet ein 74-jähriger Autofahrer aus Gladbeck auf der Weseler Straße in einer Kurve in den Gegenverkehr und stieß dabei mit dem entgegen kommenden Auto eines 54-jährigen Raesfelders zusammen.

Dabei wurde das Auto eines 43-jährigen Dorsterners noch von herumfliegenden Trümmerteilen beschädigt. Bei dem Zusammenstoß wurde eine 71-jährige Gladbeckerin im Auto des 74-jährigen leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Autos des 74-Jährigen und es 54-Jährigen mussten abgeschleppt werden. Die Weseler Straße musste für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt werden. Bei dem Unfall entstand 21.000 Euro Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.