83-Jährige kam nicht zurück / Polizei sucht vermisste Seniorin

Anzeige

Seit gestern Abend (Donnerstag, 18. Mai) wird eine 83-jährige Frau aus Bottrop vermisst.

Sie wurde zuletzt gegen 22 Uhr an ihrer Wohnanschrift im Altenheim an der Karl-Englert-Straße gesehen. Die Frau ist auf Medikamente angewiesen.

Sie ist 1,55m groß und wiegt etwa 60 Kilo. Die 83-Jährige hat hellgraue Haare und ist nur mit einem schwarzen Schlafanzug und Hausschuhen unterwegs. Außerdem "humpelt" sie vermutlich.

Wer die Frau gesehen hat, wird gebeten, sich unter 0800/2361 111 zu melden.

UPDATE (19. Mai, 15.22 Uhr):

Die seit gestern Abend vermisste 83-jährige Frau aus Bottrop ist wieder da. Sie konnte heute bei der Suche der Polizei in der Nähe ihres Altenheims in Bottrop gefunden werden. Der Frau geht es den Umständen entsprechend gut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.