Ausgebüxte Kuh auf Abwegen

Anzeige
Ausgebüxte Kuh auf Abwegen. (Foto: Bludau)

Deuten. Eine freilaufende Kuh sorgte am Montagmorgen in Dorsten Deuten für einiges an Aufsehen. Im Bereich des Söltener Landwegs machte sie den Verkehr unsicher und rannte mehrfach über die Straße. Eine Warnmeldung im Radio und die Polizei warnten die Verkehrsteilnehmer.

Dank des Einsatzes zweier freiwilliger Helfer, eines Anwohners und eines Autofahrers konnte die Kuh auf eine Wiese getrieben werden. Als dann nach einigen Minuten der Landwirt eintraf, hatte der Ausflug für die Kuh ein schnelles Ende. Zusammen mit den Helfern trieb er das aufgeregte Tier auf eine Weide, wo schon andere Kühe auf den Ausreißer warteten. Glücklicherweise blieb der Freigang der Kuh ohne weitere Folgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.