Barkenberger Mieter sollen zukünftig für Parkplätze bezahlen

Anzeige

Viele Mieter und Autobesitzer der Mehrfamilienhäuser an der Dimker Allee in Barkenberg hielten es für einen bösen Scherz. Doch nach neusten Plänen der Immobiliengesellschaft Altro Mondo, sollen sie zukünftig eine monatliche Gebühr für einen Pkw Stellplatz vor ihren Häusern bezahlen.

Die Mieter wurden jetzt per Anschreiben von diesem Vorhaben informiert. Demnach sollen alle Parkflächen markiert, nummeriert und eine Absperrmöglichkeit erhalten.

Anschließend gehen diese Parkplätze dann in die Vermietung. Nach den jetzigen Vorstellungen von Altro Mondo soll ein Stellplatz dann 15 Euro im Monat kosten, hinzu kommt eine Mietkaution. Zwar wird es auch einige Besucherparkplätze geben, doch schon jetzt befürchten benachbarte Wohnhäuser von anderen Vermietern, dass ihre bislang kostenlosen Parkplätze dann belagert werden. Die Umsetzung steht noch aus, soll aber in den nächsten drei Monaten geschehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.