Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßte am "Hochzeitswäldchen".

Anzeige
Baumplanzaktion für Jungvermählte. (Foto: Eggert)

Holsterhausen. Bürgermeister Tobias Stockhoff konnte vergangene Woche 15 frisch Vermählte zur Baumpflanzaktion am "Hochzeitswäldchen" Wulfener Landweg/Stiller Weg begrüßen.

Seit 1989 bietet die Stadt Dorsten Brautpaaren die Möglichkeit einen Baum zu Pflanzen. 243 Obstbäume wurden so an vier verschiedenen Stellen in Dorsten gepflanzt. Obstbäume spielen eine wichtige Rolle im Naturhaushalt und stellen eine hohe ökologische Qualität da.(Eggert)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.