Dorsten: Papiercontainer in Brand geraten

Anzeige

Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigem Mann.

Dienstag, gegen 12 Uhr, warf ein unbekannter Mann, einen nicht identifizierten Sachgegenstand in einen Papiercontainer der Werkstatt auf der Thüringer Straße und lief dann davon.

Kurze Zeit später brannte der Papiercontainer, doch wurde anschließend von der Feuerwehr gelöscht
Der Brandschaden wird auf hundert Euro geschätzt. Ein Zeuge
beobachtete den weglaufenden verdächtigen Mann und beschrieb ihn als etwa 25 Jahre alt, 185 cm groß, untersetzte Statur, mit mittellangem blondem Haar. Hinweise
erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.