Einbrecher flüchteten ohne Beute

Anzeige
(Foto: Archiv)

Hervest. In der Nacht zu Dienstag, 4. April, schoben unbekannte Täter die Rollläden eines Hotel-Cafes auf der Straße Hellweg hoch, hebelten dann ein Fenster auf und drangen dann ein.

Die Täter versuchten zunächst einen Geldspielautomaten aufzubrechen und durchsuchten dann die Lagerräume. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten sie ohne Beute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.